Nachdem ich zwei rasante Tage in Bangkok verbracht hatte, in denen ich mir den Wat Arun ansah, zu den „Lungs of Bangkok“ fuhr, viel gutes Essen aß, mir die Haare…

Read More